PärPlay Wochenende 31. Mai - 2. Juni 2024

Pär Ahlbom kommt von 31. Mai bis 2. Juni nach Heidelberg zum großen PärPlay Wochenende.
Du kannst dabei sein, egal ob du schon 12 Jahre lang Intuitive Pädagogik Schulungen besucht hast und IntuPlay Kenner bist oder Pär Ahlbom und die gesamte Bewegung der intuitiven Pädagogik nur vom Hören-Sagen kennst. Für Essen ist gesorgt, Übernachtungsmöglichkeiten gibt es direkt in der Schule oder in der Umgebung.

INTU 4 YOU Revival 31. Mai - 2. Juni 2024

Pär Ahlbom kommt von 31. Mai bis 2. Juni nach Heidelberg zum großen PärPlay Wochenende. Du kannst dabei sein, egal ob du schon 12 Jahre lang Intuitive Pädagogik Schulungen besucht hast und IntuPlay Kenner bist oder Pär Ahlbom und die gesamte Bewegung der intuitiven Pädagogik nur vom Hören-Sagen kennst. Für Essen ist gesorgt, Übernachtungsmöglichkeiten gibt es direkt in der Schule oder in der Umgebung.

Pär Ahlbom in Heidelberg 31. Mai - 2. Juni 2024

Pär Ahlbom kommt von 31. Mai bis 2. Juni nach Heidelberg zum großen PärPlay Wochenende. Du kannst dabei sein, egal ob du schon 12 Jahre lang Intuitive Pädagogik Schulungen besucht hast und IntuPlay Kenner bist oder Pär Ahlbom und die gesamte Bewegung der intuitiven Pädagogik nur vom Hören-Sagen kennst. Für Essen ist gesorgt, Übernachtungsmöglichkeiten gibt es direkt in der Schule oder in der Umgebung.

IntuPlay Buch Geburtstagsfeier 31. Mai - 2. Juni 2024

Pär Ahlbom kommt von 31. Mai bis 2. Juni nach Heidelberg zum großen PärPlay Wochenende. Du kannst dabei sein, egal ob du schon 12 Jahre lang Intuitive Pädagogik Schulungen besucht hast und IntuPlay Kenner bist oder Pär Ahlbom und die gesamte Bewegung der intuitiven Pädagogik nur vom Hören-Sagen kennst. Für Essen ist gesorgt, Übernachtungsmöglichkeiten gibt es direkt in der Schule oder in der Umgebung.

Pär Ahlbom

Pär Ahlbom hat zugesagt, zum PärPlay Wochenende am 31. Mai bis 2. Juni nach Heidelberg zu kommen!

Für alle, die Pär Ahlbom nicht kennen: Pär Ahlbom hat INTU-PLAY Spiele und Übungen gesammelt, aus Bestehendem weiterentwickelt oder und selbst neu entwickelt. Er hat INTU-PLAY unter anderem als ein Mittel entwickelt, mit dem angehende Lehrerinnen und Lehrer ihre Beweglichkeit, Lebendigkeit und Intuitionsfähigkeit erweitern können.

Pär Ahlbom hat sich in seinem bewegten Leben außerdem noch mit vielem anderen beschäftigt. Er ist zur See gefahren, hat eine Glockengießerlehre gemacht, war Schüler von Valborg Werbeck-Svärdström, war beteiligt an der Entwicklung der Choroi Instrumente, war Volksschullehrer, gründete die Solvikschule und unterrichtete in Järna am Lehrerseminar, war Dozent an der Freien Musikschule, deren Studienorte über mehrere Länder Europas verteilt waren, gewann einen internationalen Kompositionswettbewerb, leitete Improvisations- und Pädagogikkurse in mehr als 20 Ländern und ist der Gründungsvater der sogenannten INTUITIVE PÄDAGOGIK- Schulungen.

Pär Ahlbom ist in verschiedenen Wirkensbereichen an der Qualität des Strömens des Lebendigen interessiert. Er leitet auch heute, im Alter von 92 Jahren, noch zweimal im Jahr die sogenannten Klangstrom Wochen, in denen er mit einer internationalen Gruppe die Kunst des lebendigen Improvisierens übt. 

INTU PLAY

INTU PLAY beinhaltet über 100 Spiele und Übungen in den Bereichen Koordination, Synchronisation, musikalische Improvisation, Sinnesschulung, Aufmerksamkeitserweiterung und soziale Kommunikation.

INTU PLAY ist inzwischen ein bewährtes Tool für die Schulung einer Intuitiven Pädagogik, für Agile Transformation, Organisationsentwicklung und Teambildung auf der persönlichen Ebene und zur Entwicklung von Sozialfähigkeit bei gleichzeitiger individueller Persönlichkeitsschulung der Einzelnen im Allgemeinen.

Anmeldung zum Pär Play Wochenende in Heidelberg 31. Mai, 17h – 2. Juni 2024, 14h

Das Anmeldeformular hier auf der Seite hatte leider zu oft nicht funktioniert, deshalb ab jetzt etwas umständlicher

So kannst du dich anmelden:

Schreibe bitte an info@dieterschwartz.com eine Email mit folgenden Angaben:

Dein Vor- und Nachname

Deine Emailadresse

Deine gewünschte Bezahloption aus folgender Auswahl:

Gegebenenfalls Unverträglichkeiten beim Essen

Dass du folgendes zur Kenntnis genommen hast:

  • Ich weiß dass die Gebühr für die einfache Übernachtungsmöglichkeit in der Schule schon im Kursbeitrag enthalten ist und die Kosten für´s Essen zum Selbstkostenpreis (zwischen 30€ und 50€) auf alle umgelegt werden. Ich bringe das Geld hierfür in bar mit.

Und natürlich, dass du dich verbindlich zum Großen PärPlay Wochenende anmeldestUnd gegebenenfalls weitere Infos, die du mitteilen willst.

Als Antwort bekommst du dann eine Email mit der Anmeldebestätigung und Infos wohin du die Anmeldegebühr überweisen sollt.

Wo und wann findet es statt?

Das PärPlay Wochenende beginnt am Freitag, 31. Mai um 17h und endet am Sonntag, 2. Juni um 14h.

Es wird in den Räumen der Freien Waldorfschule Heidelberg stattfinden. Adresse: Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg.

Du erreichst die Schule mit dem Bus der Linie 35. Der Name der Haltestelle ist „Wieblingen, Waldorfschule“.

Den aktuellen Fahrplan finden Sie auf den Website des RNV: www.rnv-online.de

Detailierter Zeitplan

Freitag 31.5.

17h-18:30h Anmeldung, Begrüßung & erste Spieleinheit

18:30h Abendessen

19:30-21h PärPlay

Samstag, 1.6.

8h Frühstück

9h-10:30h PärPlay

11h-12:30h PärPlay

13h Mittagessen

15h-16:30h PärPlay

17h-18:30 PärPlay

18:30h Abendessen

19:30h-21h PärPlay 

Sonntag, 2.6.

8h Frühstück

9h-10:30h PärPlay

10:30h Aufräumen, Putzen

11:30h-13:00h PärPlay

13h Mittagessen

Essen und Übernachtung

Für Essen ist gesorgt. Die Kosten für das Essen werden zum Selbstkostenpreis (voraussichtlich zw. 30€ und 50€) auf alle umgelegt werden. Jeder bringt dafür bitte genügend Bargeld mit.

Für die einfache Übernachtungsmöglichkeit auf Turnmatten in Schulräumen mit eigenem Schlafsack, bzw. Bettzeug fallen keine weiteren Kosten an. Der Übernachtungsbeitrag ist im Kursbeitrag enthalten.

Wer organisiert das PärPlay Wochenende?

Dieter Schwartz organisiert das PärPlay Wochenende und führt zusammen mit Pär Ahlbom dieses Wochenende durch. Bitte meldet euch rechtzeitig verbindlich an.

Fragen, die ihr im Vorfeld habt, könnt ihr über das Kontaktformular hier unten auf der Seite stellen.

Mehr Infos zu meiner Person findet ihr hier: